Errata zur »Linux-Kommandoreferenz« (Ausgabe 2013)

Seite 36-37 (awk-Beispiele)

In sämtlichen awk-Beispielen fehlen die geschwungenen Klammern. Der korrekte Code der Beispiele sieht so aus:

awk -F':' '{print $1,$7}' /etc/passwd

awk -F':' '/kofler/ {print $6; print $7;}' /etc/passwd

awk -F':' '$3>=1000 {print $1}' /etc/passwd

ls -l *.txt | awk '{print $5,$9}
Seite 132/133 (hostnamectl)

Um den Hostnamen zu verändern, müssen Sie hostnamectl set-hostname neuer-hostname ausführen. Auf S. 132 habe ich den Bindestrich in set-hostname vergessen, und im Beispiel auf S. 133 fehlt set-hostname ganz.

Letzte Änderung am 10.2.2014. Vielen Dank an alle Leser für ihr Feedback!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.